• White Facebook Icon

©2016 by David Schönhaus & Franziska Maria von Arb

Biichti – Geständnisse eines Dorfes

 

Eigentlich wollte sie nur den Opferstock ausräumen – nun ist sie Pfarrköchin wider Willen und bekommt im Beichtstuhl Geschichten zu hören, nach denen sie nicht gefragt hat. Als diese sie nicht mehr kalt lassen, sie sich in die Stimme eines Unbekannten verliebt und ihre dunkle Herkunft aufzufliegen droht, will sie sich aus dem Staub machen. Dabei hat sie allerdings nicht mit ihren Schäfchen gerechnet. 

Premiere 4. Mai 2017 im Theater Teufelhof, Basel 

Kritik zur Premiere von Thomas Brunschweiler